The most interessting Man in the World (neues Video)


Mal zur √úbersetzung: Wenn er dir auf die Schulter klopfen w√ľrde, w√ľrdest du es in deinem Lebenslauf anf√ľhren.

Wieder so vieles an Zeit verstrichen und schon ist der interessanteste Mann der Welt uns wieder um Weiten voraus. Wohin verschwendet einer nur seine Zeit?

Bis dann erstmal :)

0Shares
Dieser Beitrag wurde unter Grenzen der Philosophie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf The most interessting Man in the World (neues Video)

  1. Christa Herzog sagt:

    Hab gerade einen Kommentar von dir gelesen. Bleib bei Blogger, aber mach zusätzlich einen Blog bei WordPress. Bloggger gehört ja Google und deshalb rangierst du mit Blogger besser!

  2. Fibonaccie sagt:

    Hey Christa, vielen Dank f√ľr den Hinweis. Bei Blogger wurde mir allerdings in vielen Foren angetragen, dass ich hier nur sehr wenig Chancen h√§tte, meine SEO zu √ľberarbeiten. Daher entscheide ich mich f√ľr den Wechsel, wobei ich wohl auch bei Blogger bleiben werde. Blogger hat den Riesenvorteil, dass es so einfach ist (ich mache schon bei WordPress einige Sachen). Zu deinem Argument glaube ich allerdings nicht, dass Google Blogger hochrankt. 3 Gr√ľnde: Erstens, w√ľrden sie ihrem Image schaden (google muss unabh√§ngig ranken), zweitens w√ľrden sie die Suchmaschinenqualit√§t riskieren und drittens, muss sich ein Reisenkonzern immer Gedanken √ľber Zerschlagung machen. Sollten dann Manipulationen auftauchen, schaltet ein Konkurent schnell das Kartellamt ein, was b√∂se Konsequenzen haben k√∂nnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.